Online Neuseeland Visum

Beantragen Sie ein eTA-Visum für Neuseeland

eTA-Antrag für Neuseeland

Online New Zealand Visa (oder New Zealand eTA) ist eine elektronische Reisegenehmigung für Staatsangehörige visumfreier Nationen für kurzfristige Aufenthalte, Tourismus- oder Geschäftsbesucheraktivitäten. Alle Nicht-Staatsbürger benötigen ein Visum oder ETA (Online New Zealand Visa) für die Einreise nach Neuseeland.

1. Vollständige eTA-Bewerbung

2. Erhalten Sie eTA per E-Mail

3. Geben Sie Neuseeland ein

Was ist Neuseeland eTA (oder Online Neuseeland Visum)


Die New Zealand Electronic Travel Authority (eTA) ist eine elektronische Reisegenehmigung für Staatsangehörige visafreier Nationen.

Die New Zealand Electronic Travel Authority (eTA) ist eine elektronische Reisegenehmigung für Staatsangehörige visafreier Nationen. Die NZeTA wurde 2019 eingeführt und ist zwar kein Visum, aber seit 2019 ein erforderliches Einreisedokument.

Die NZeTA-Visumbefreiung ist für die folgenden Reisenden erforderlich, die nach Neuseeland reisen:

  • Bürger aus allen 60 visumfreien Ländern
  • Kreuzfahrtpassagiere aus aller Welt
  • Passagiere im Transit in ein anderes Land (erforderlich für 191 Nationalitäten)

Bürger und Transitpassagiere aus neuseeländischen eTA-berechtigten Nationen können problemlos eine eTA für Neuseeland erhalten Ausfüllen eines einfachen Online-Bewerbungsformulars. Es gibt keine Notwendigkeit, eine Botschaft oder ein Konsulat zu besuchen Das Ausfüllen des Online-Antragsformulars für eTA Neuseeland dauert nur wenige Minuten.

Es ist ein einfacher Prozess, der das Befüllen erfordert Online-Bewerbungsformular für Neuseeland Online kann dies in nur fünf (5) Minuten abgeschlossen werden. Die Zahlung für neuseeländische eTA kann per Debit-/Kreditkarte oder PayPal erfolgen. Das Online-Neuseeland-Visum wird innerhalb von 48-72 Stunden ausgestellt, nachdem das Antragsformular erfolgreich ausgefüllt und die Gebühr vom Antragsteller online bezahlt wurde.

Wer benötigt eine neuseeländische eTA?

Passinhaber aus allen 60 visumfreien Ländern müssen ein Online-Neuseeland-Visum (oder neuseeländische eTA) für den Tourismus beantragen, bevor sie nach Neuseeland reisen. Die NZeTA erlaubt den meisten qualifizierten Inhabern, Neuseeland für bis zu 90 Tage ohne Visum zu besuchen. Staatsangehörige des Vereinigten Königreichs können jedoch für bis zu 6 Monate in die NZeTA einreisen.

Sogar Besucher, die Neuseeland auf ihrem Weg in ein anderes Land durchqueren, müssen eine neuseeländische eTA für die Durchreise beantragen. Passinhaber aus den unten aufgeführten 60 visumfreien Ländern benötigen eine eTA für die Einreise nach Neuseeland. Die Regel gilt auch für Kinder, die Neuseeland besuchen.

Ab dem 1. Oktober 2019 müssen Passinhaber aus allen 60 Ländern, die von der Visumpflicht befreit sind, einen Antrag stellen eTA Neuseeland Visum bevor Sie in das Land reisen, auch wenn Sie auf dem Weg zu einem endgültigen Ziel nur durch Neuseeland reisen. Das Das Online Neuseeland Visum ist insgesamt 2 Jahre gültig .

Wenn Sie mit einem Kreuzfahrtschiff nach Neuseeland kommen, können Sie unabhängig von Ihrer Nationalität eine neuseeländische eTA beantragen. Sie müssen nicht aus einem neuseeländischen Visa-Waiver-Land stammen, um eine neuseeländische eTA zu erhalten, wenn die Ankunftsart ein Kreuzfahrtschiff ist.

Alle Bürger der folgenden 60 Länder benötigen jetzt eine eTA, um Neuseeland zu besuchen:

ONLINE-VISUM FÜR NEUSEELAND BEWERBEN

Wer ist berechtigt, ein Online-Neuseeland-Visum (oder neuseeländische eTA) zu beantragen?

Alle Bürger der Europäischen Union

Andere Länder

Alle Nationalitäten haben Anspruch auf ein Online-Visum für Neuseeland (oder eine neuseeländische eTA), wenn sie mit einem Kreuzfahrtschiff anreisen

Bürger jeder Nationalität können ein eTA-Neuseeland-Visum (oder Neuseeland-Visum online) beantragen, wenn sie mit einem Kreuzfahrtschiff in Neuseeland ankommen. Wenn der Reisende jedoch mit dem Flugzeug anreist, muss der Reisende aus a Befreiung von der neuseeländischen Visumpflicht Land, dann ist nur NZeTA (neuseeländische eTA) für den in das Land einreisenden Passagier gültig.

Verwenden Sie das Tool zur neuseeländischen eTA-Berechtigung um Ihre Berechtigung für verschiedene Arten der neuseeländischen eTA zu verstehen.

Welche Reisenden benötigen keine eTA, um Neuseeland zu besuchen?

Um Neuseeland ohne Visum zu besuchen, benötigt jeder eine NZeTA, es sei denn, er ist:

Die neuseeländische eTA IVL

Um die NZeTA-Visumbefreiung zu erhalten, müssen Antragsteller eine geringe Bearbeitungsgebühr sowie die kleine Touristensteuer, die als bekannt ist, entrichten Internationale Besucherschutz- und Tourismusabgabe (IVL). Das IVL wurde geschaffen, damit Besucher direkt zur touristischen Infrastruktur beitragen und gleichzeitig dazu beitragen können, die natürliche Umgebung zu erhalten, die sie während ihres Aufenthalts in Neuseeland genießen.

Spezifikationen für das Online-Neuseeland-Visum

Ausländische Staatsangehörige mit ständigem Wohnsitz in Australien (aber keine australischen Staatsbürger) müssen eine neuseeländische ETA beantragen. Sie sind jedoch von der begleitenden Touristenabgabe befreit. Eine Besatzungs-eTA für Neuseeland ist für die Besatzung von Passagierfluglinien und Kreuzfahrtschiffen erforderlich. Die Crew eTA unterscheidet sich von der neuseeländischen eTA darin, dass sie vom Arbeitgeber beantragt wird. Andere Länder, die von der eTA-Visumbefreiung für Neuseeland ausgenommen sind, sind:

Wie funktioniert das Online-Neuseeland-Visum (oder Neuseeland eTA)?

Das neuseeländische eTA-System prüft visumbefreite ausländische Besucher automatisch vorab. Es überprüft, ob die Kandidaten die eTA NZ-Standards erfüllen und ohne Visum reisen können. Die eTA erleichtert den Grenzübertritt, erhöht die Sicherheit und macht Neuseeland zu einem sichereren Ort für Einwohner und Besucher. Berechtigte Passinhaber können eine NZeTA online in drei (3) einfachen Schritten erhalten:

  1. Füllen Sie das Online-Bewerbungsformular aus.
  2. Senden Sie den Antrag nach Zahlung der Bearbeitungsgebühr.
  3. Sie erhalten die autorisierte elektronische Reiseerlaubnis für Neuseeland per E-Mail.
Antragsteller für NZeTA müssen keine Botschaft oder ein Visumantragszentrum aufsuchen. Das gesamte Verfahren wird elektronisch durchgeführt.

Online Neuseeland Visum für Tourismus, Business und Transit

Die neuseeländische Reisebehörde ist für Tourismus, Wirtschaft und Transit im Land zuständig. Die eTA erlaubt einen maximalen Aufenthalt von drei Monaten (6 Monate für britische Staatsbürger).

Tourismus mit neuseeländischer eTA

Kreuzfahrtpassagiere (unabhängig von der Nationalität) und Passinhaber aus einem der 60 neuseeländischen eTA-zugelassenen Länder können die Befreiung von der neuseeländischen eTA-Touristenvisum beantragen. Der beliebteste Grund für den Erhalt einer NZeTA sind Tourismus und Urlaub. Mit einer eTA können Touristen Neuseeland viele Male über einen Zeitraum von zwei (2) Jahren besuchen. Sie können ohne Touristenvisum bis zu drei (3) Monate im Land bleiben.

Geschäftsreisen mit neuseeländischer eTA

Bürger verschiedener Länder können Neuseeland geschäftlich besuchen, ohne ein Geschäftsbesuchervisum zu erhalten, je nach Nationalität für unterschiedliche Zeiträume. Um das Land zu geschäftlichen Zwecken zu besuchen, müssen Besucher aus visumfreien Ländern im Besitz einer NZeTA sein.

Neuseeland eTA für Fluggäste, die über den Flughafen Auckland umsteigen

Passagiere mit einem Zwischenstopp in Neuseeland können eine NZeTA für den Transit beantragen, wenn sie die folgenden Kriterien erfüllen:

Wenn keiner der oben genannten Punkte zutrifft, ist ein neuseeländisches Transitvisum erforderlich. Transitpassagiere dürfen nicht länger als 24 Stunden in dem Flugzeug, in dem sie gereist sind, oder im internationalen Transitbereich des Auckland International Airport (AKL) verbringen.

Neuseeland eTA für Kreuzfahrtpassagiere

Touristen aus allen Ländern können Neuseeland auf einem Kreuzfahrtschiff mit einer NZeTA besuchen. Sogar Passinhaber aus Ländern, die nicht von der Visumpflicht befreit sind, können visumfrei nach Neuseeland einreisen, wenn sie über eine eTA verfügen. Passagiere aus visumfreien Ländern müssen für die Reise einen eTANZ beantragen. Ausländer, die nach Neuseeland reisen, um an Bord eines Kreuzfahrtschiffs zu gehen, benötigen ein Visum, wenn ihr Reisepass nicht aus einem Land stammt, das von der Visumpflicht befreit ist.

Können internationale Besucher in Neuseeland mit Einreisebeschränkungen konfrontiert werden?

Ausländer müssen alle neuseeländischen Zulassungsvoraussetzungen erfüllen, um die Einreise zu erhalten. Besucher müssen den Einwanderungsbeamten bei ihrer Ankunft in Neuseeland die folgenden Dokumente vorlegen:

Besucher müssen außerdem die Gesundheits- und Charakterstandards Neuseelands erfüllen und über ausreichende finanzielle Mittel verfügen, um ihren Aufenthalt zu decken. Ausländische Besucher müssen auch den Zoll und die Einwanderung passieren. Beim Packen für eine Reise nach Neuseeland sollten die Passagiere die Liste der zu deklarierenden Gegenstände prüfen.

Was sind die Vorteile der neuseeländischen Visa Waiver eTA?

Die meisten Reisenden kommen gut vorbereitet an, da sie ihre eTA-Visumbefreiung für Neuseeland im Voraus beantragt haben, anstatt bis zur letzten Minute zu warten. Dies zeigt, dass die anfängliche Besorgnis der Tourismusbranche über mögliche Turbulenzen (eine große Anzahl von Reisenden, die ohne eTA beim Check-in ankommen) unbegründet war.

Hier sind einige der Hauptvorteile des Online-Visums für Neuseeland:

Ist ein Visum oder eine eTA erforderlich, um Neuseeland zu besuchen?

Die Staatsangehörigen vieler Länder müssen kein Visum beantragen, um Neuseeland zu besuchen. Besucher mit Pässen aus diesen visumfreien Ländern können die NZeTA alternativ online erhalten, um ohne Visum in Neuseeland einzureisen und dort zu bleiben. Australier hingegen erhalten automatisch die Erlaubnis, nach Neuseeland einzureisen und sogar einen Wohnsitz zu beanspruchen. Sofern sie nicht Passagiere auf einem Kreuzfahrtschiff sind oder aus einem der anderen oben aufgeführten Gründe davon ausgenommen sind, müssen Bürger aller anderen Nationen ein neuseeländisches Visum beantragen.

Staatsangehörige, die von der Visumpflicht befreit sind, benötigen möglicherweise auch ein Visum, um Neuseeland aus den folgenden Gründen zu besuchen: Tourismus, Geschäft oder Transit oder für Aufenthalte von mehr als 30 Tagen.

Bestimmte Besucher Neuseelands benötigen möglicherweise eine der folgenden Arten von Visa:

Bevor Sie ein Online-Neuseeland-Visum beantragen

Reisende, die beabsichtigen, ein Online-Neuseeland-Visum (NZeTA) online zu beantragen, müssen die folgenden Bedingungen erfüllen:

Ein gültiger Reisepass

Der Reisepass des Antragstellers muss mindestens drei Monate nach dem Abreisedatum gültig sein, dem Datum, an dem Sie Neuseeland verlassen.

Der Pass sollte auch eine leere Seite enthalten, damit der Zollbeamte Ihren Pass abstempeln kann.

Eine gültige E-Mail-ID

Der Antragsteller erhält die neuseeländische eTA per E-Mail. Das Formular kann von den Reisenden, die anreisen möchten, ausgefüllt werden, indem sie hier klicken Online Visumantragsformular für Neuseeland.

Der Zweck des Besuchs sollte legitim sein

Der Antragsteller kann zum Zeitpunkt der Einreichung des neuseeländischen eTA-Antrags oder an der Grenze aufgefordert werden, den Zweck seines Besuchs anzugeben, er muss die richtige Art von Visum beantragen, für einen Geschäftsbesuch oder einen medizinischen Besuch sollte ein separates Visum beantragt werden.

Aufenthaltsort in Neuseeland

Der Antragsteller muss seinen Standort in Neuseeland angeben. (wie Hoteladresse, Verwandte / Freunde Adresse)

Zahlungsart

Da der Online Visumantragsformular für Neuseeland ist nur online verfügbar, ohne Papieräquivalent, eine gültige Kredit-/Debitkarte ist erforderlich, um den Online-Test abzuschließen Neuseeland Visum Online-Antragsformular.

Dokumente, die der Antragsteller eines Online-Neuseeland-Visums an der neuseeländischen Grenze verlangen kann

Mittel, sich selbst zu unterstützen

Der Antragsteller kann aufgefordert werden, den Nachweis zu erbringen, dass er sich während seines Aufenthalts in Neuseeland finanziell unterstützen und unterhalten kann. Für einen Antragsteller eines eTA-Neuseeland-Visums kann entweder ein Kontoauszug oder eine Kreditkarte erforderlich sein.

Weiter- / Rückflug- oder Kreuzfahrtticket

Der Antragsteller muss möglicherweise nachweisen, dass er beabsichtigt, Neuseeland zu verlassen, nachdem der Reisezweck, für den das eTA NZ Visum beantragt wurde, vorüber ist. Für einen längeren Aufenthalt in Neuseeland ist ein entsprechendes neuseeländisches Visum erforderlich.

Wenn der Antragsteller kein Weiterflugticket besitzt, kann er den Nachweis über die Mittel und die Fähigkeit erbringen, künftig ein Ticket zu kaufen.

Unsere Dienstleistungen umfassen

Scrollen Sie nach links und rechts, um den Inhalt der Tabelle anzuzeigen

Lösungen Botschaft Online
24/365 Online-Bewerbung.
Keine Zeitbegrenzung.
Antragsrevision und -korrektur durch Visa-Experten vor Einreichung.
Vereinfachter Bewerbungsprozess.
Korrektur fehlender oder falscher Informationen.
Datenschutz und sichere Form.
Überprüfung und Validierung zusätzlicher erforderlicher Informationen.
Support und Unterstützung rund um die Uhr per E-Mail.
E-Mail Wiederherstellung Ihres eVisa bei Verlust.
130 Währungen und China Union Pay Card