New Zealand eTA (NZeTA) Visa Besuchertipps

Es ist schwer, Neuseeland nicht mit sternenklaren Augen anzusehen. Neuseeland ist ein berühmtes Reiseziel für Solopioniere und mutige Truppen und weiß, wie man seine Gäste mit einem angemessenen Maß an freundlicher Verführung verführt. Ein Hauch von Planung wird Ihren Besuch natürlich viel einfacher machen. Wir sind hier, um Ihnen zu garantieren, dass Sie sich nicht auf soziale Fehler oder kalkulierte Missverständnisse festlegen. Befolgen Sie einfach diese Tipps, um wirklich in die Kiwi-Erfahrung einzutauchen.

Wenn Sie an Neuseeland denken, fallen Ihnen sofort einige Dinge ein: Der dreiköpfige Herr der Ringe, die Realität, dass sie im Rugby ziemlich gut sind, Sauvignon Blanc aus Marlborough (unser meistverkaufter Weißwein) und jede Menge Schafe. Aotearoa (was den Ort bedeutet, der für die lange weiße Wolke bekannt ist), wahrscheinlich der nächste Nachbar, steckt ebenfalls voller Erstaunen.

Allgemeine Sicherheit

Im Gegensatz zu zahlreichen Orten auf dem Planeten ist Neuseeland erstaunlich geschützt. Wie dem auch sei, das bedeutet nicht, dass die allgemeinen Standards keinen wesentlichen Einfluss haben: Sperren Sie Ihre wertvollen Werte konsequent ein, verzichten Sie darauf, um die Abendzeit allein spazieren zu gehen, und versuchen Sie, zu jedem denkbaren Zeitpunkt herauszufinden, welche Stellen sich befinden am besten unerforscht lassen.

Wenn eine Notfallunterstützung erforderlich ist, wählen Sie 111, um mit dem Notfallsystem einschließlich Krankenwagen, Feuerwehr oder Polizei in Verbindung zu treten. Wenn Sie diese Nummer anrufen, werden Sie aufgefordert, anzugeben, nach welcher Verwaltung Sie suchen, bevor Sie an einen Versandadministrator weitergeleitet werden. Bei Bedarf können Sie bei Bedarf eine Verbindung zu mehreren Quellen herstellen.

Neighborhood I-Sites: ein Freund eines Urlaubers in Not

Jede Stadt hat ihre eigene I-Site oder Informationsseite. Wie Sie vermutlich anhand des Namens feststellen können, finden Sie hier Karten, Broschüren und grundlegende Einblicke in das Gebiet, in dem Sie sich befinden. Intercity-Transporte halten in der Regel direkt bei diesen Einstellungen an, und Sie können Ihr nächstes Ticket buchen oder direkt bei der Einreise besuchen. Wenn Sie fahren und zusätzliche Bewegungsdaten oder Unterstützung benötigen, sollten Sie keine übermäßigen Unannehmlichkeiten haben, wenn Sie das nahe gelegene I-Site-Büro selbst finden.

Es ist nicht gleichbedeutend mit Australien

In der Tat verwirren uns Einzelpersonen alle, wenn wir ins Ausland reisen, aber Neuseeland ist anders als Australien. In erster Linie neigen sie zu Marmite und nicht zu Vegemite! Auf der Nordinsel sind die Bindungen viel näher an Polynesien, während Sie auf der Südinsel vielleicht glauben, dass Sie in Schottland sind (ein paar Einheimische bewegen ihre Rs; und Kiwis geben "klein" viel an), während die Aussicht hin und wieder nach Irland (wegen Regenguss) oder Kanada in den Alpengebieten.

Auckland hat die größte polynesische Bevölkerung der Welt

Von den vier Millionen Neuseeländern zeichnen sich rund 260,000 als Polynesier aus und die meisten leben in Auckland. Ich habe noch nie jüngere Schüler beobachtet, sowohl Maori als auch Polynesier mit größeren Kälbern als in Auckland. Ich wäre fast erstickt, nachdem eine Ansammlung junger Maori-Leute meinen Schoßweg am Pool in der Nachbarschaft beschossen hatte. Kein Wunder, dass sie im Rugby so großartig sind.

Planen Sie nach Jahreszeiten

Die späten Frühlingsmonate sind ideal für die Untersuchung der Küsten und des Grüns. Der Winter wird den Menschen, die einen Blick auf die besten Skigebiete des Landes (Mount Ruapehu im Norden; Mount Cook / Aoraki im Süden) und atemberaubende Eisplatten werfen möchten, enorm helfen. Der Herbst bietet eine bemerkenswerte Ausstellung von brillantem Laub und wird im Allgemeinen auch sehr ruhig sein.

Vielleicht von den Frühlingsmonaten fernhalten. Dies ist der Punkt, an dem das Klima am windigsten und im Allgemeinen wackelig ist. Für den Fall, dass Sie in den kühleren Monaten einen Besuch abstatten, sollten Sie unbedingt in einen anständigen winddichten Mantel investieren - mit der Begründung, dass diese Eisstöße wirklich direkt durch Sie hindurchschneiden können.

Beachten Sie, dass Sie prüfen sollten, ob Sie Staatsangehöriger eines der sechzig Länder sind. Möglicherweise müssen Sie kein neuseeländisches Visum beantragen, sondern haben Anspruch auf das neuseeländische eTA-Antragsformular, das online unter verfügbar ist https://www.new-zealand-visa.org (Offizielle neuseeländische eTA-Website).

Buchabwicklung weit im Voraus

Denken Sie daran, Neuseeland ist ein außergewöhnlich berühmtes und beliebtes Reiseziel und ein geschäftiges Touristenziel. In dieser Eigenschaft können Sie größtenteils davon ausgehen, dass die Bequemlichkeit während der Hochsaison reserviert werden sollte. Unabhängig davon, ob Sie Waiheke Island im Sommer besuchen oder sich im Winter in einem Öko-Resort entspannen, müssen Sie Ihr Zimmer so schnell wie möglich buchen.

Wenn Sie versuchen, die Kosten zu begrenzen, ist die Erkundung von Unterkünften im Allgemeinen erheblich günstiger als Ihre Standard-Gasthäuser. Couchsurfing ist außerdem eine Wahl in einem Teil der grundlegenden Reisezonen, ähnlich wie in Auckland, Christchurch und Wellington. Airbnb in Neuseeland ist eine Art gemischter Sack - obwohl viele Vermietungen verfügbar sind, können sie so teuer werden wie eine Unterkunft.

Da Sie außerdem ein umfassendes Maß an Energie in die Nation investieren, profitieren Sie außerdem so weit wie möglich von den Feierlichkeiten und Anlässen in Ihrer Umgebung. Eventfinda wird eine Liste mit einer Vielzahl von bevorstehenden Auftritten haben, und es gibt viele normale Ereignisse, die einen Blick wert sind. Queenstown hat seine eigene Winterfeier, Auckland und Christchurch haben Laternenfestivals. Tauranga ist berühmt für sein Jazzfestival um Ostern und Wellingtons Cuba Street Festival findet auch jeden späten Frühling statt.

Stellen Sie sicher, dass der Ausgabenplan angemessen ist

Untersuchen Sie, wie es dem neuseeländischen Dollar im Gegensatz zu Ihrem Eigenheimgeld geht. Unabhängig davon, ob Ihre Person die geerdetste ist, sind die Kosten viel höher als Sie es gewohnt sind - das ist der Nachteil, vom Rest der Welt getrennt zu sein. Unabhängig davon, ob Sie ein Erinnerungsstück kaufen oder auswählen müssen, wo Sie etwas zu essen bekommen möchten, müssen Sie diese Vermögenswerte beobachten.

Wenn Sie versuchen, ein gutes Geschäft mit Lebensmitteln zu machen, wählen Sie Ihre Begegnungen mit Festen sparsam aus und wählen Sie Ihre eigenen Abendessen. Zomato gibt Ihnen einen Überblick über den Betrag, den Sie in einem durchschnittlichen Bistro, einer Bar oder einem Restaurant ausgeben. Neuseelands billigste Lebensmittelkette ist Pak'nSave, aber Countdown und New World bieten auch regelmäßig Specials an. Sie sollten überprüfen, ob Sie bei einem Aufenthalt von 3 Monaten mit dem neuseeländischen eTA-Visum (NZeTA) (Electronic Travel Authority) nach Neuseeland kommen können, indem Sie das neuseeländische eTA-Antragsformular online unter ausfüllen https://www.new-zealand-visa.org (Offizielle neuseeländische eTA-Website).

Wählen Sie eine Fahrzeugmethode, die Ihrem Zeitplan entspricht

Intercity-Transporte fahren durch jeden denkbaren Ort, den Sie sich vorstellen können. Verschiedene Auswahlmöglichkeiten ähnlicher Art umfassen Mana Bus und Naked Bus. Für den Fall, dass Sie sich auf den Weg zur Südinsel machen müssen, zieht sich normalerweise auch ein Schiff aus Wellington zurück.

Grundsätzlich müssen Sie nicht fahren, es sei denn, Sie müssen einige wirklich getrennte Bereiche untersuchen. Oder andererseits, falls Sie die Art von Person sind, die einen anständigen Ausflug schätzt - was vernünftig genug ist. Für den Fall, dass Sie ein Fahrzeug beschaffen, fragen Sie die Vermietungsorganisation, ob zwischen den Inselreisen Strategien oder Einschränkungen bestehen.

Noch ein paar Tipps für Fahrer

Beobachten Sie die Reisezeiten - in einer Nation, in der verwinkelte Straßen der Standard sind, unterscheiden sich Ihre Reiseberechnungen von den gewohnten. Machen Sie außerdem eine Pause, bevor Sie sich zurückziehen, und berücksichtigen Sie diese neuen Autobahnen zusätzlich.

Ebenso ist ein bissiges Update, dass Kiwis auf der linken Straßenseite fahren. Wenn Sie es gewohnt sind, auf der rechten Seite zu fahren, investieren Sie zweifellos etwas Energie, um diese Straßenrichtlinien und Wegweiser nachzuholen. Achtung, es ist normal, wenn ein Besucherfahrzeug kollidiert und ab und zu Schlagzeilen macht - es lohnt sich, besonders vorsichtig zu sein.

Kletterer müssen für jede Klimabedingung planen

Trails wie das Tongariro Crossing sind berüchtigt dafür, dass jede der vier Jahreszeiten zu einem einsamen Tag wird. Dies gilt ebenfalls für erhöhte Gebiete und lokale Brombeeren. Packen Sie für ein breites Spektrum an Klimazonen ein und legen Sie Wert darauf, viel Wasser und Nahrung mitzubringen. Denken Sie daran, aus Sicherheitsgründen eine medizinische Hilfseinheit mitzubringen. Wenn Sie ein Lernender sind, sollten Sie sich auf eine geführte Besichtigung einlassen. Es wird sicherer sein und die Gefahr ersparen, diese instabilen Bedingungen alleine zu überwinden.

Radfahrer sollten sich von der offenen Straße fernhalten

Dies ist sowohl eine rechtmäßige als auch eine Frage des Wohlbefindens. Radfahrer sind auf den Autobahnen nicht gestattet, und es ist normalerweise nicht vorgeschrieben, auf den belebtesten Straßen Fahrrad zu fahren. Denken Sie auch daran, dass das Tragen einer Schutzkappe obligatorisch ist und dass Sie sich, ähnlich wie beim Fahrer, über die Verkehrsregeln in der Nachbarschaft informieren müssen.

Urlauber-Bundles sehen? Achten Sie auf das Qualmark-Bild

Qualmark ist der Nachbarschaftsspezialist in Bezug auf alles, was die Reisebranche betrifft. Sie bewerten die Art der Unterkünfte, Begegnungen, Transportmieten, Gastverwaltungen und Führungen und gewähren ihnen die bestmögliche Akkreditierung hinsichtlich der Wahrscheinlichkeit, dass sie die richtigen Kriterien erfüllen. Wartbarkeit wird ebenso berücksichtigt wie ausgefeilte Methodik und Moral. Das Bild ist in der Regel silberfarben, an die die typische neuseeländische Pflanze angehängt ist.

Wenn Sie einen Marae besuchen, sollten Sie sich unbedingt an die richtigen Manieren gewöhnen

Te Ara hat eine Übersicht über Regeln und Vorschriften, mit denen Sie beginnen können. Denken Sie daran, dass Sie Ihre Schuhe vor dem Betreten des Marae ausziehen, sich nicht an einem Ort niederlassen, an dem Sie Essen oder Mahlzeiten platzieren möchten, und während der Powhiri-Funktion (Willkommen) die richtigen Konventionen befolgen. Abgesehen davon, dass dies ein Hinweis auf soziale Beeinträchtigung ist, können Sie durch die Aufnahme einiger Maori-Bräuche in Ihr Repertoire auch die Substanz von allem erhalten, was Ihnen präsentiert wird.

Trinkgeld ist der Sonderfall, nicht der Standard

In Neuseeland geben Sie Servern im Allgemeinen kein Trinkgeld, es sei denn, Sie haben ungewöhnliche Erfahrungen gesammelt. Und dennoch ist es letztendlich eher ein Höflichkeitssignal als ein impliziter Standard. Die Höhe des Trinkgeldes liegt bei Ihnen - 10% sind jedoch in der Regel sicher genug. Sie können den Taxifahrpreis ebenfalls pro Meter bezahlen. Trinkgeld in jeder Branche außerhalb außergewöhnlicher Arbeit ist nicht üblich.

Handel ist ein Nein-Nein

Versuchen Sie nicht, die Einzelhandelskosten zu senken - es könnte Ihnen peinlich sein. Neuseeland ist keine Handelsnation. Die Kosten sind unverändert und Sie werden nur manchmal Platz für den Austausch entdecken - es sei denn, Sie kaufen teure Möbel, Fahrzeuge oder ein Haus, aber anscheinend ist dies nicht der Fall.

Tragen Sie Sonnenschutzmittel, wenn Sie diese im späten Frühjahr besuchen

Leider hat Neuseeland eine Lücke in der Ozonschicht, was bedeutet, dass die Sonnenstrahlen, die auf Neuseeland ausstrahlen, unglaublich grausam sind. Wenn Sie mehr als 10 Minuten in der Sonne verbringen, werden Sie wahrscheinlich einer Rote Beete ähneln. Ich bin wirklich öfter verbrannt worden, als ich überprüfen kann. Stellen Sie sicher, dass Sie den am besten geerdeten Sonnenschutz SPF50 + tragen und im Schatten bleiben, wenn Sie können. Ich weiß, dass es verlockend ist, sich zu sonnen, aber Sie werden mir später dankbar sein, vertrauen Sie mir!

Jandals oder exponierte Füße sind die bekanntesten Schuhe

Für den Fall, dass Sie passen müssen, bringen Sie ein paar Jandals (Flip-Flops) mit. Sie werden sehen, dass die gesamte Bevölkerung Jandalen trägt. Falls Sie bis jetzt nicht wussten, dass Jandals mehr als eine Verwendung haben. Sie können als Sitz für Sie verwendet werden, falls Sie auf Sand oder Beton sind, und zusätzlich Waffen. Wahrlich, Wahrheit ist seltsamer als Fiktion! Sie stellen unglaubliche Schlagartikel her, um diese störenden Fliegen, Mücken oder einfach nur Personen zu entsorgen, die Sie irritieren. Ebenso tragen Einzelpersonen meistens keine Jandals. Ich ging regelmäßig ohne Schuhe zum Lebensmittelgeschäft, urteilte nicht, es ist manchmal zunehmend angenehm - besonders wenn deine Jandals kaputt sind.

Gewöhne dich an den Spott!

Wie Sie vielleicht aus den letzten paar Sätzen gesehen haben, sind Kiwis ebenfalls extrem scharfsinnig. Sie haben eine außergewöhnliche komische Neigung, die typischerweise als empörender Spott gilt. Es ist ein Stück der Kiwi-Verzauberung! Versuche nicht zu viel darauf zu achten.

Betrachten Sie die Lebensweise und lernen Sie die Traditionen kennen

Als Neuseeländer sind wir gewöhnlich lockere und freundliche Menschen, aber wir haben auch einige Traditionen, die Sie vielleicht nicht kennen. Es gibt viele Do's und Don'ts, aber zwei oder drei, die Sie lernen sollten, sind Nummer 1, sitzen Sie niemals an einem Ort, an dem Sie Ihr Essen und Nummer 2 unterbringen, und ziehen Sie Ihre Schuhe konsequent aus, bevor Sie ein Marae (Maori-Versammlungshaus) betreten.

Einige andere ungeschriebene Richtlinien enthalten zusätzlich, halten Sie sich beim Bummeln auf einem Pfad zur Seite, grinsen Sie und drücken Sie vielleicht ein bissiges Hallo an die Passanten aus, betrachten Sie die Lufttasche des anderen (Kiwis werden verwendet, um Räume zu öffnen, also ist es uns egal Gehen Sie zu nahe an jemanden heran und tragen Sie ständig einen Teller zum Grillen!

Halte es sauber

Neuseeland ist eine sehr perfekte Nation und wir ziehen es vor, sie als solche zu behalten. Für den Fall, dass Sie sich dafür entscheiden, ins Freie zu gehen (was ich sehr empfehle, ist es in Neuseeland erstaunlich!), Stellen Sie an diesem Punkt sicher, dass Sie im Allgemeinen alles mitnehmen. Wenn Sie einen Wohnmobil einsetzen, entsorgen Sie Ihren Müll nicht einfach überall. Dafür gibt es Müll-Einwegstationen. Kiwis sind froh darüber, dass sie eine makellose Nation haben. Bitte betrachten Sie sie und nehmen Sie alle Abfälle mit!

Sie werden vier Jahreszeiten an einem einzigen Tag begegnen

Tragen Sie Schichten und wickeln Sie sich ein, packen Sie Ihre Schwimmer und einen Regenschirm ein. Genau an diesem Punkt sind Sie auf mehrtägige Erlebnisse in der Nation vorbereitet, die vier Jahreszeiten an mehreren Tagen erlebt! In einem Moment wirst du an der Küste liegen, im folgenden wirst du von Hagel geschlagen. Ein spannender Hintergrund für den übersichtlichen Reisenden. Von der stürmischen Stadt Wellington über das energiegeladene Auftreten des Fox-Gletschers bis hin zur erfrischenden Brise der Bay of Islands in Neuseeland werden Sie mit Sicherheit allen Klimazonen begegnen - seien Sie also bereit!

In Neuseeland gibt es keine Schlangen

Ophidiophobiker feiern! Ehrlich gesagt gibt es in Neuseeland keine Schlangen? (WAS… überhaupt keine, wir hören dich weinen!?) Nein, es gibt nicht nur einen der Vorteile, vom Pazifik so weit vom Rest der Welt entfernt zu sein. Benötigen Sie immer noch Ihre wütenden Kreaturen? Warum reisen Sie nicht in den Auckland Zoo, in dem 137 verschiedene Arten und mehr als 885 Kreaturen leben?

Sie können mit Delfinen schwimmen

Fahren Sie 2.5 Stunden nördlich von Christchurch nach Kaikora und schwimmen Sie mit den absolut größten Delfintypen der Welt. Stellen Sie sicher, dass Sie eine warme Tasse getrunken haben, bevor Sie ins Wasser gehen, da es eine lebhafte 13-Grad-Celsius ist… ..brrr! Wussten Sie außerdem, dass in Neuseeland der kleinste (und ungewöhnlichste) Hector-Delphin der Welt beheimatet ist? Wenn Sie das Glück haben, das Gleichgewicht des Rückens zu betrachten, scheint es, als wäre es ein Mickey-Mouse-Ohr. Oh Freude!

Kontinuierlich in der Nähe der Schafe

In Neuseeland gibt es ungefähr 9 Schafe pro Mensch! (Derzeit ist das eine Tonne Schafe… baaah) Wussten Sie, dass 5% der neuseeländischen Bewohner tatsächlich Menschen sind? Darüber hinaus lebt in Auckland eine größere Anzahl von Menschen als auf der gesamten Südinsel (das muss der Ort sein, an dem sich alle Schafe zu diesem Zeitpunkt befinden!).

Prüfen Sie, ob Sie ein eVisa, ein reguläres Visum oder eine neuseeländische eTA (Electronic Travel Authority) benötigen.

Visa und eVisa sind komplexere Prozesse, während New Zealand eTA (NZeTA) Visa (Electronic Travel Authority) ein schneller Online-Prozess ist, mit dem Sie Ihre NZ eTA per E-Mail erhalten können. Sie müssen ein Online-Formular mit dem Namen NZ eTA Application Form unter ausfüllen https://www.new-zealand-visa.org (Offizielle neuseeländische eTA-Website). Bitte stellen Sie sicher, dass Sie sich 72 Stunden vor Ihrem Flug bewerben, um die besten Chancen auf eine Genehmigung zu erhalten.

Gestenbasierte Kommunikation ist eine offizielle Sprache

Englisch ist der grundlegende Dialekt des Landes, genau wie die nahegelegene Sprache der Maori. Neuseeland wurde 2006 zum wichtigsten Land, um die Kommunikation über Gesten als Amtssprache anzukündigen. Tolle alte Kiwis! Erleben Sie die Maori-Kultur im Tamaki Maori Village. Sie befindet sich in einem charakteristischen Zustand im Hinterwald und bietet sowohl Gästen aus der Nachbarschaft als auch aus der ganzen Welt einen Einblick in die Maori-Kultur.

Neuseeland hat Australasiens bemerkenswertesten Berg

Der Aoraki Mount Cook auf der Südinsel ist 3,754 Meter hoch. Das Gebietsschema von Mackensie, in dem der Berg angeordnet ist, ist außergewöhnlich für den erfahrenen Reisenden - vom einfachen Trekking und Trampeln bis hin zu überwältigenden erhöhten Anstiegen bietet das Springen auf Aoraki Alternativen für Einzelpersonen von unterschiedliche Hintergründe. Wussten Sie, dass der Berg Aoraki Mount Cook der Höhepunkt war, auf dem Sir Edmund Hillary vor seinem fruchtbaren Aufstieg auf den Everest einstudierte?

Rugby ist nicht nur ein Spiel in Neuseeland

Rugby ist ein Weg für Kiwis, sich zu treffen, Nationalstolz zu empfinden und sie sind lächerlich großartig darin. Es ist ein Schlüsselstück der nationalen Persönlichkeit der Nation. Leider schwankt der nationale Glücksindex der Nation ebenfalls auf der Rückseite der All Blacks. Besuchen Sie ein Bistro an einem Montagmorgen nach einem Unglück, und Sie werden erkennen, was ich meine. Die Disposition kann entmutigend sein. Meine Güte und sie verabscheuen die Wallabies mit einer Energie.

Es gibt nicht viel, was dich schlachten kann

Sie können sich auf den Weg zu einem Buschspaziergang machen (sorry, Tramp ist der richtige Begriff für Klettern in Neuseeland), und die Information, dass es keine giftigen Schlangen, keine tödlichen gruseligen Krabbeltiere und keine Krokodile gibt, die Sie beim Schwimmen über diese Wasserstraße erwischen mit deinem Rucksack über dem Kopf. Wie großartig ist dieser Bruder?

Vier Jahreszeiten an einem Tag und die Sommer sind kurz

Kiwis werden praktisch schwarz, wenn die Temperatur 30 Grad Celsius erreicht. Neuseeland hat eine sanfte Atmosphäre und viel Niederschlag - es sind sehr vier Jahreszeiten an einem einzigen Tag, wie die Melodie von Crowded House sagt. Der Sommer berührt die Basis auf der Südinsel erst zu Weihnachten. Sie sollten auch im Januar einen Pullover (Pullover) neben Ihre Jandals (Riemen) packen. Halten Sie sich im Winter am besten von Küstenorten fern, sie sind in jeder Hinsicht übrig und es ist völlig kalt.

Napier hat die größte Sammlung von handwerklichen Dekostrukturen

Aufgrund eines schweren Erdbebens nach einem gewaltigen Zittern, das die Stadt 1931 zerstörte, prahlt Napier mit einer erstaunlichen Sammlung handwerklicher Dekostrukturen und gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Kein anderer Ort auf der südlichen Hemisphäre hat eine solche Konvergenz der Strukturen im Stil der 1930er Jahre - Stripped Classical, Spanish Mission und insbesondere Art Deco. Die Stadt lobt ihr Vermächtnis am dritten Ende der Woche jeden Februar, wenn die Stadt die Dinge wie zuvor macht und sich in ihrer besten Deko kleidet. In der Nähe befindet sich das renommierte Gebietsschema Hawkes Bay Wine.

Sie können unglaublichen Espresso bekommen

Kiwis sind genauso auf Espresso fixiert wie wir und werden unermüdlich über die Vorteile verschiedener Bistros diskutieren. Eine Kiwi aus Invercargill hat eindeutig einen Moment-Espresso kreiert (OK, sie können das Lob dafür annehmen), und sie garantieren außerdem, dass sie das weltweit erste Weiß erfunden haben (Australien behauptet, dass dies der Fall war). Auf jeden Fall können Sie hier außergewöhnlichen Espresso bekommen - aber die Territorien der Nation sind immer noch ein Hit und Miss, ähnlich wie in Australien. Fordern Sie einen Zuschnitt für überfliegen oder dünn an, und Sie werden so süß sein.

Kiwis sind erstaunlich herzlich

Sie machen einen Besuch, helfen Ihnen bei Überschriften, geben Ihnen den Finger (also willkommen), wenn Sie vorbeifahren, und informieren Sie über ihren Cousin, der in Strathfield lebt. Sie müssen ebenfalls erkennen, aus welchem ​​Grund Sie Neuseeland besuchen, wohin Sie gehen und in welchem ​​Umfang Sie bleiben. Komplette Außenseiter unterstützen sogar das Mittagessen, wenn Ihr Typ mit seinen Kindern an der Küste spielt. Echte Geschichte. Bitte überprüfen Sie erneut Ihre Visabestimmungen. Beantragen Sie entweder ein Visum oder einen neuseeländischen eTA-Antrag, indem Sie ein Formular online unter ausfüllen https://www.new-zealand-visa.org.

Fünfzehn Prozent der neuseeländischen Bevölkerung sind Maori

Die indigenen Maori-Individuen sind in der Öffentlichkeit und in der Regierung auffällig, und Maori ist eine Amtssprache Neuseelands. Konventionelle Māori-Traditionen haben immer noch einen großen Einfluss auf das Leben zahlreicher hochmoderner Māori in Neuseeland und sind ein charakteristisches Stück Kiwi-Kultur.

Die Landschaft ist eine Augenweide, besonders auf der Südinsel

Ihr Fahrzeug wird in jeder Hinsicht freiwillig am Straßenrand abgebaut - in gewöhnlichen Zwischenzeiten. Schneebedeckte Berge, atemberaubende Seen, grüne, sich bewegende Hänge voller Schafe (ja, es gibt Trauben davon). Das Fahren an einem Ort dauert aufgrund der wunderbaren Aussichten aus dem Fenster doppelt so lange.

Bevor Sie Neuseeland genießen, sollten Sie überprüfen, ob Sie für ein NZeTA-Visum berechtigt sind, bevor Sie ein neuseeländisches eTA-Antragsformular online unter ausfüllen https://www.new-zealand-visa.org (NZeTA offizielle Website).


Stellen Sie sicher, dass Sie das überprüft haben Berechtigung für Ihre neuseeländische eTA. Wenn Sie von einem sind Visa Waiver Land Dann können Sie unabhängig von der Reiseart (Flug / Kreuzfahrt) eine eTA beantragen. Bürger der Vereinigten Staaten, Kanadische Bürger, Deutsche Staatsbürger, und Bürger des Vereinigten Königreichs kann Bewerben Sie sich online für New Zealand eTA. Einwohner des Vereinigten Königreichs können 6 Monate in Neuseeland eTA bleiben, andere 90 Tage.

Bitte beantragen Sie 72 Stunden vor Ihrem Flug eine neuseeländische eTA.