Ankunft mit einem Kreuzfahrtschiff nach Neuseeland

Kreuzfahrtschiff Neuseeland

Die neuseeländische Regierung hat eine neue Reiserichtlinie für Besucher und Transitpassagiere bestimmter Nationalitäten eingeführt, die Sie möglicherweise betreffen. Diese neue Richtlinie / Reiserichtlinie heißt NZeTA (New Zealand Electronic Travel Authority), und Reisende werden gebeten, NZeTA (New Zealand eTA) zu beantragen ) drei Tage vor Reiseantritt online.

Kreuzfahrtpassagiere zahlen für eine internationale Besucherschutz- und Tourismusabgabe (IVL) in derselben Transaktion wie die NZeTA.

Jede Nationalität kann NZeTA beantragen, wenn sie mit einem Kreuzfahrtschiff ankommt

Bürger jeder Nationalität können eine NZeTA beantragen, wenn sie mit einem Kreuzfahrtschiff nach Neuseeland kommen. Wenn der Reisende jedoch mit dem Flugzeug anreist, muss der Reisende aus einem Visumverzicht oder einem visumfreien Land stammen. NZeTA (New Zealand eTA) gilt nur für den Passagier, der in das Land anreist.

Australische ständige Einwohner, die mit dem Kreuzfahrtschiff nach Neuseeland kommen

Wenn Sie einen ständigen Wohnsitz in Australien haben, müssen Sie vor Ihrer Reise nach Neuseeland eine NZeTA (New Zealand eTA) beantragen.

Beste Zeit, um mit einem Kreuzfahrtschiff für NZeTA-Inhaber nach Neuseeland zu kommen

Die meisten Linien besuchen Neuseeland während der Sommerreisesaison von Oktober bis April. Eine kürzere Winterreisesaison dauert zusätzlich von April bis Juli. Der größte Teil der realen Reiseorganisationen der Welt bietet Reiseverwaltungen nach Neuseeland an.

In einem Lauf des Mühlenjahres besuchen mehr als 25 einzigartige Boote die neuseeländische Küste. Reisen zwischen Australien und Neuseeland bieten die Möglichkeit, alle Teile der Nord- und Südinseln zu erkunden.

Die meisten ziehen sich aus Auckland in Neuseeland oder Sydney, Melbourne oder Brisbane in Australien zurück. Normalerweise besuchen sie neuseeländische Zielstädte der Bay of Islands, Auckland, Tauranga, Napier, Wellington, Christchurch, Dunedin und Fiordland. Die Marlborough Sounds und Stewart Island sind ebenfalls berühmte Anlaufhäfen. Stellen Sie sicher, dass Sie bei Ihrer Ankunft mit einem Kreuzfahrtschiff nach Neuseeland bereits eine neuseeländische eTA (NZeTA) beantragt haben. Sie können Staatsangehöriger eines beliebigen Landes sein und sich online für NZeTA bewerben.

Liste der Kreuzfahrtschiffe für NZeTA-Besucher

Expeditionskreuzfahrten besuchen sowohl die großen Stadthäfen als auch exotische Sehenswürdigkeiten und weniger befahrene und abgelegenere Orte, die von den großen Kreuzfahrtschiffen übersehen werden.

Der Weg dieser Expeditionskreuzfahrten umfasst Stewart Island oder Kaikoura auf dem Weg nach Neuseeland. Eine weitere beliebte Route ist die Südinsel auf dem Weg zu den subantarktischen Inseln.

Wenn Sie mit einer der unten aufgeführten Kreuzfahrtlinien nach Neuseeland reisen, benötigen Sie unabhängig von Ihrer Nationalität eine neuseeländische eTA (NZeTA). Sie müssen jedoch ein Visum beantragen, wenn Sie nicht von einem Visa Waiver Land und auf dem Luftweg kommen.


Stellen Sie sicher, dass Sie das überprüft haben Berechtigung für Ihre neuseeländische eTA. Wenn Sie von einem sind Visa Waiver Land Dann können Sie unabhängig von der Reiseart (Flug / Kreuzfahrt) eine eTA beantragen. Bürger der Vereinigten Staaten, Kanadische Bürger, Deutsche Staatsbürger, und Bürger des Vereinigten Königreichs kann Bewerben Sie sich online für New Zealand eTA. Einwohner des Vereinigten Königreichs können 6 Monate in Neuseeland eTA bleiben, andere 90 Tage.

Bitte beantragen Sie 72 Stunden vor Ihrem Flug eine neuseeländische eTA.